Vamos a la selva – 7 praktische Tipps für dein Abenteuer in einer Dschungel-Lodge in Peru

Riesige Spinnen, 100 % Luftfeuchtigkeit und grünes Dickicht: Eine Tour in den Regenwald von Peru ist ein echtes Abenteuer, was ganz schön an den Kräften zehren kann. Doch die Magie des Dschungels entschädigt jeden Platzregen und fiese Moskitostiche. Wer in Peru neben der Küste und den Anden auch den tropischen Regenwald kennenlernen will, der fährt meist nach Iquitos oder Puerto Maldonado um von dort eine mehrtägige Dschungeltour mit Übernachtung in einer Lodge zu machen. In diesem Artikel geben wir dir 7 praktische Tipps, wie du deine Tour in die „selva“ in vollen Zügen genießen kannst.